Die Geschichte der Metzgerei Benno Alt aus Kellenbach

Im romantischen Kellenbachtal, an Rande des Hunsrücks gelegen, finden Sie unsere Metzgerei im Ort Kellenbach direkt an der Hauptstraße B421 gelegen. Seit 1992 betreiben wir diese Metzgerei, die wir vor 25 Jahren übernommen haben.

Im Laufe der Jahre haben wir unseren Betrieb kontinuierlich erweitert. Als erste Maßnahmne boten wir einen Catering- und Partyservice an. Wir haben dann, um unser Geschäft zu erweitern, zwei Zweigstellen eröffnet. Diese befinden sich in Monzingen an der Nahe und in Waldböckelheim zwischen Bad Sobernheim und Bad Kreuznach gelegen. Im Dezember 2016 kam nun unsere dritte Zweigstelle dazu. Wir haben in Gemünden die Gebäude der ehemalige Metzgerei Bleines erworben und bieten dort unser gesamtes Sortiment an.

Auch sind wir auf verschiedenen Festen präsent.
Dort bieten wir kleinere und größere warme Speisen an. So zum Beispiel auf dem seit über 500 Jahren bestehenden Nunkircher Markt in Sargenroth. Bilder aus 2016

Inzwischen haben wir uns einen eigenen Imbisswagen angeschafft, den wir zum einen selber nutzen, aber auch an unsere Kunden verleihen.

Auf unserem Grundstück ist noch ein weiteres Gebäude in unserem Besitz, in dem sich Gesellschaftsraum befindet. Diesen können Sie für Familienfeiern und Feste mieten.

Der Raum hat Platz für bis zu 45 Personen. Sanitäre Anlagen sind natürlich auch vorhanden. Wir übernehmen hier zwar nicht die Bewirtung, jedoch aber den Catering- und Partyservice.

Seit 2012 ist der eigene Sohn Christoph Alt mit im Betrieb. Im April 2013 legte er seine Meisterprüfung als Fleischer ab. In Zukunft will er zusammen mit seinem Vater den Betrieb führen.